Bändprojekte

mit Franz Kirchmeier bzw. Harald Hruby

Live-Musik hat eine ganz besondere Qualität, die über das Spielen mit Play-Alongs hinausgeht. Hier werden nicht nur Stücke geübt und dann wieder vergessen, sondern vielfältige Erfahrungen im Zusammenspiel gesammelt, Kompromisse erarbeitet. Außerdem lässt sich so viel besser die Aufgabenverteilung in einer Band verstehen: Rhythmus-Section,  Sound, Lead, Voice.

Unsere "Länd-Bänds" proben meistens am Samstag für Auftritte im Rahmen von Musikstudio-Veranstaltungen oder öffentlichen Straßenfesten. 

 


Länd-Flöten-Bänd

mit Verena Putzo-Kistner bzw. Martina Usberti

Mitspielen können Blockflötenspieler, die mindestens 3 Jahre Unterricht hatten oder derzeit Unterricht haben. Beim Zusammenspielen in einem "Orchester" wird das bisher Gelernte angewendet sowie Rhythmusgefühl und Musikalität geschult. Wir spielen nach Möglichkeit auch mit Alt-, Tenor- und Bassblockflöten.