Unterrichtshonorar:


mit Vertrag von September bis einschließlich August,

d.h. eine Monatsrate entspricht 3 Unterrichtsstunden

   
     

Musikwerkstatt:         ca. 50 Min./Woche in der Gruppe

25 € / Monat 300 € / Jahr
Einzelunterricht:       30 Min. / Woche 60 € / Monat 720 € / Jahr
                                       45 Min. / Woche 83 € 996 €
Gruppenunterricht:  30 Min. / Woche  zu zweit 36 € 432 €
                                       45 Min. / Woche  zu zweit 48 € 576 €
                                       45 Min. / Woche  zu dritt 36 € 432 €
                                       45 Min. / Woche  zu viert 33 € 396 €
                                       45 Min. / Woche  zu fünft 30 € 360 €
                                        60 Min. / Woche  zu zweit 60 € 720 €
                                       60 Min. / Woche  zu dritt 48 € 576 €
                                       60 Min. / Woche  zu viert 36 € 432 €
                                       60 Min. / Woche  zu fünft 33 € 396 €
                                       60 Min. / Woche  zu sechst                                       30 € 360 €
     

Ohne Vertrag: Einzelunterricht "im Paket" 

   

nur zu Randzeiten am Vormittag, Mittag und Abend 

 5 mal 45 Min. 150 €
                                                                                                 10 mal 45 Min. 290 €
  10 mal 60 Min. 360 €

Vertragsbedingungen: 

Ihr Kind bzw. Sie können die zukünftige Lehrkraft in einer Schnupperstunde kostenfrei kennenlernen. Oder Sie melden sich bzw. Ihr Kind zu einem Probemonat an, das sind 3 Unterrichtsstunden für ein Monatshonorar., danach wird dies zum festen Jahresvertrag, den Sie allerdings zum Halbjahr kündigen können (die Kündigung muss dann bis spätestens 15.Januar erfolgen).

Sie schließen damit einen Vertrag mit der Lehrkraft, der Sie dann auch das Honorar überweisen.

Der Unterricht findet während der Schulzeit wöchentlich - außer an Feiertagen - statt. Das sind pro Halbjahr mindestens 18 Stunden. Sollte der Unterricht mehr als einmal pro Halbjahr wegen Krankheit der Lehrkraft ausfallen, können Sie das entsprechende Honorar verrechnen.

Einzelunterricht, den Sie wegen längerer Krankheit oder Schulveranstaltungen rechtzeitig absagen, versuchen die Lehrkräfte privat nachzuholen, beim Gruppenunterricht ist dies leider nicht möglich.